0

ResMed ClimateLineAir - für AirSense 10 Serie (beheizbarer Atemschlauch)

ResMed ClimateLineAir -       für AirSense 10 Serie (beheizbarer Atemschlauch)

ResMed ClimateLineAir - für AirSense 10 Serie (beheizbarer Atemschlauch)

Artikel-Nr. 37296 - Newsletter

Liebe Kundin, lieber Kunde,

wir versenden unsere Produkte zur Zeit ausschließlich an Kunden innerhalb von Deutschland.
Bei Fragen rund um unser Produktsortiment nehmen Sie bitte gerne Kontakt mit uns auf. Bitte verwenden Sie für Ihre Anfrage das Kontaktformular:

Dear customer,

Please note that we are unable to sell and deliver our products to customers outside of Germany.
Do not hesitate to contact us in case you have any questions regarding our products. Please use the contact form for any inquiries:

sofort lieferbar
Preis inkl. 19% MwSt. versandkostenfrei
Preis inkl. 19% MwSt. versandkostenfrei
Hygieneartikel - Bitte beachten Sie die entsprechenden Rückgaberegelungen in den AGB.

Ihre Vorteile

  • Beheizbarer Atemschlauch 
  • Kompatibel mit allen AirSense 10 Geräten
  • Mit abgewinkelten Drehkonnektor-Anschluss ausgestattet (drehbar um 180 Grad)
  • Effektiver Schutz vor Kondenswasserbildung im Atemschlauch

Downloads

Ihre Vorteile

  • Beheizbarer Atemschlauch 
  • Kompatibel mit allen AirSense 10 Geräten
  • Mit abgewinkelten Drehkonnektor-Anschluss ausgestattet (drehbar um 180 Grad)
  • Effektiver Schutz vor Kondenswasserbildung im Atemschlauch

Produktbeschreibung

ResMed ClimateLineAir™ - warme Atemluft für einen guten Schlaf


Das neue Schlauchsystem für alle ResMed AirSense 10 Geräte:
Beim ClimateLineAir™ Atemschlauchsystem handelt es sich um einen beheizbaren Atemschauch, der Ihre Maske auf die von Ihnen gewünschte Temperatur erwärmt. Der neue ClimateLineAir™ Atemschlauch wird direkt an Ihrem AirSense 10 Schlaftherapiegerät angeschlossen. Somit ist im Vergleich zu seinem Vorgänger - dem ClimateLine™ - für die Verwendung kein Luftbefeuchter mehr notwendig. 

Vermeidung von Kondenswasser im Atemschlauch:
Ebenso wie der ClimateLine™ hält der neue ClimateLineAir™ die Temperatur der Luft, die dem Patienten zugeführt wird, konstant. Dadurch wird Kondensation auch dann zuverlässig vermieden, wenn die Raumtemperatur während der Nacht absinken sollte. Auf diese Weise wird eine mögliche Kondenswasserbildung im Atemschlauch vermieden.

Wann benötige ich einen beheizbaren Atemschlauch?
Bei Problemen mit trockener Nase oder Mund bzw. Kondensat in der Maske sollten Sie die Verwendung eines beheizbaren Atemschlauchs in Betracht ziehen. Hierbei empfiehlt es sich, das neue ClimateLineAir™ Atemschlauchsystem zusammen mit dem neuen Atemluftbefeuchter HumidAir™ zu verwenden. Dadurch kann in Verbindung mit der ClimateControl-Technologie eine gleichmäßige Atemluftbefeuchtung über die ganze Nacht hinweg gewährleistet werden.
Der neue HumidAir™ Luftbefeuchter kann platzsparend an Ihr AirSense 10 Schlaftherapiegerät angeschlossen werden und Sie können mit der gewünschten Temperatur und Feuchte therapieren.

Die beheizbaren Atemschläuche im Überblick:
ResMed ClimateLineAir™:              für alle Geräte der neuen AirSolutions Geräteserie
ResMed ClimateLine™:                  für alle Geräte der S9 Geräteserie
Hybernite Comfort Tube System:    für die Geräte der S8-Serie oder Geräte anderer Hersteller

Für Informationen zu den Garantiebedingungen von ResMed klicken Sie bitte auf folgenden Link: Garantiebedingungen ResMed

Technische Daten

Hersteller: ResMed
Schlauchtyp: beheizt
Innendurchmesser: 15 mm
Abmessungen (L x B x H): Länge 2 Meter
Lieferumfang: 1 ResMed ClimateLineAir beheizbares Atemschlauchsystem, Gebrauchsanweisung

Rezensionen

Es liegen noch keine Rezensionen vor.